Tanz

Imageberatung

Kreativität / handwerkliches Gestalten

Musik

Essen und Trinken

Freizeit

 

 

 

 

 

 

Tanz

1144    Bayerische und alpenländische Volkstänze

In Bayern und den angrenzenden Alpenländern ist die Freude am Tanz seit Jahrhunderten ungebrochen -- Volkstanz ist eine lebendige Tradition. Die überlieferten Paar- und Gruppentänze sind seit eh und je ein fester Bestandteil von z.B. Maitanz- und Kirchweihfeiern wie auch Volkstanzabenden. Ob leicht zu erlernen, wie Dreher, Polka und Boarischer, anspruchsvoll wie Zwiefacher und Figurenlandler, ob lebhaft oder ruhig, die Tänze sind gesellig, vergnüglich und ein gutes Konditionstraining. Besonders junge Teilnehmer sind herzlich willkommen. Tänzerische Vorkenntnisse oder paarweise Anmeldung sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: flache Tanz- oder Gymnastikschuhe mit Ledersohlen (keine Straßenschuhe) und bequeme Kleidung. Parkmöglichkeit hinter dem Straßen- und Wasserbauamt.

Leitung:                 Maria Karwinsky

Dauer:                    Mo., 23.09.2019, 19:30 – 21 Uhr, 10 x Mo.

Gebühr:                 € 75,00 Festpreis pro Person

Ort  é                     Trachtenverein Pfarrkirchen e.V., Arnstorfer Str. 11a

 

1145    Tänze aus aller Welt – Tanz mit, bleib fit!

Wir tanzen Paar-, Kreis-, Square, Line-, und meditative Tänze. Vorkenntnisse oder Partner nicht erforderlich. Neueinsteiger bitte vorher telefon. melden. 

Leitung:                 Christa Sextl

Beginn:                  donnerstags, 10 – 11:30 Uhr, ganzjährig

Gebühr:                 € 5,50 Festpreis pro Termin

Ort  é                     Mehrzweckraum Spitalplatz 2, 2. Stock

 

Tanzworkshops Tänze aus aller Welt – für Anfänger und Fortgeschrittene

Tanz sehr früh, damit du im Alter sehr viel Freude hast! Mit Paar-, Kreis-, Square, Line-, und meditativen Tänzen verbringen wir einen schönen Tanznachmittag. Jeder ist eingeladen, der Freude am Tanzen hat. Als Paar oder auch ohne Partner! Workshops sind einzeln buchbar.

Leitung:                 Christa Sextl

1146    September:          Sa., 28.09.2019, 13:30 – 16:30 Uhr

1147    Oktober:                So., 13.10.2019, 13:30 – 16:30 Uhr

Gebühr/Termin:    € 30,00 Festpreis je Workshop

Ort  é                     Mehrzweckraum Spitalplatz 2, 2. Stock

 

Move&Relax – freies Tanzen: in Bayerbach – siehe Programmteil Bad Birnbach!

 

Kurse in Zusammenarbeit mit dem Ballett- & Tanzstudio Melzer, Lindnerstr. 11, Pfarrkirchen é. Weitere Infos, Kontakt und Anmeldung siehe nebenstehende Annonce

1148    Ballett Grundlagen-Workshop für Erwachsene

Ein 5-stündiger Workshop für die Grundlagen im klassischen Tanz/Ballett. Arm- und Beinpositionen, erste wichtige Übungen an der Ballettstange und einfache Schritte im Raum. Dann erste Drehungen/Pirouetten. Kleine Sprünge runden die Grundkenntnisse ab, so dass Sie in der Lage sind, eine weiterführende Ballettklasse zu belegen. Außerdem erhalten Sie ein Skript mit Zeichnungen und Anleitungen der Schritte für das Üben zuhause. Vorbereitung zur Klasse Ballett-Training für Erwachsene am Montag. Leitung: Petra Melzer, Tanzpäd.

Dauer:                    Sa., 14.09.2019, 11 – 12:15 Uhr, 5 x Sa.; € 65,00

 

1149    Ballett-Training für Erwachsene

Gezielte Übungen aus dem klassischen Ballett können Ihnen zu einem geschmeidigen und dennoch kraftvollen Körper verhelfen. Ihre gesamte Erscheinung wird sich positiv verändern. Sowohl für Ballett- und Tanzneulinge als auch für aktive Tänzer anderer Tanzstile. Leitung: Petra Melzer, Tanzpäd.

montags                 18:30-19:45h            € 39,00 mtl. oder Zehnerkarte

 

1150    Fit am Morgen

Yoga, Pilates und wirksame Ballettübungen, teils auf der Matte, teils stehend im freien Raum. Durch dieses effektive Training können Körper und Geist beschwingt in den Tag starten. Der Erfolg stellt sich bald ein: Eine gesunde Haltung, elastische und wohlgeformte Muskeln, mehr Ausdauer und Kraft, und viel mehr mentale Energie für den restlichen Tag! Leitung: Petra Melzer, Tanzpäd.

donnerstags          9-10 Uhr, € 35,00 mtl. oder Zehnerkarte

 

Tanzkurs in Zusammenarbeit mit der Tanzschule Linsmeier (ADTV). Weitere Infos, Kontakt und Anmeldung siehe nebenstehende Annonce. 

Leitung: Judith und Markus Linsmeier, Tanzlehrer

1151    Tanzkreis für Hobbytänzer

Für Fortgeschrittene, die Tanzen als sportliches Hobby betreiben und in den Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen neue Figuren und ansprechende Kombinationen erlernen sowie Technik und Ausdruck schulen wollen. ABER: Keine Angst, einfach mal vorbeischauen und mitmachen! Nicht in den Schulferien!

Dauer:                    ab Fr., 13.09.19, 19:15 – 20:45 h, 20,- € monatl. (Schüler 16,-)

Ort:                          Aula des Gymnasiums Pfarrkirchen

 

 

 

 

        zurück zur Übersicht Kultur

 

 

 

Imageberatung

 

1152    Make-up – Workshop

Siehe Programmteil Bad Birnbach

 

 

 

        zurück zur Übersicht Kultur

 

 

Kreativität/künstlerisches und handwerkliches Gestalten

1153    Nähmaschinen-Führerschein

Sie haben eine Nähmaschine und kennen sich nicht aus? Wann verwende ich welchen Stich? Welche Nadeln für welchen Stoff? Welchen Nähfuß verwende ich wann? Welche Sticharten habe ich an meiner Maschine und wie werden sie angewandt? Wie nähe ich Knopflöcher? Dieser Kurs gibt Antworten auf diese und weitere Fragen – es werden Nähbeispiele geübt. Teilnahme ab 12 Jahren möglich. Bitte mitbringen: eigene funktionstüchtige Nähmaschine, Faden, Nähnadeln, Stoffreste, Bedienungsanleitung Ihrer Nähmaschine - damit es auch zu Hause klappt.

Leitung:                 Elfriede Stapfer, Schneidermeisterin

Termin:                   Sa., 21.09.2019, 14-17:15 Uhr

Gebühr:                 € 20,00 Festpreis/Barzahlung

Ort:                          J.-Hirspeck-Mittelschule, Nebeneing. (Nähe Krankenhaus)

 

1154    Nähworkshop für Einsteiger

Voraussetzung: Kenntnisse siehe Nähmaschinenführerschein. Wir nähen Säume, Briefecken und Reißverschluss. Am Ende haben Sie ein fertiges Kissen und Tischläufer oder –decke. Mitbringen: Nähmaschine, Faden, Nähnadeln, Stoffe, Reißverschluss. Stoffe und Reißverschluss können auch bei Frau Stapfer erworben werden.

Leitung:                 Elfriede Stapfer, Schneidermeisterin

Termin:                   Sa., 28.09.2019, 13:30-17:30 Uhr

Gebühr:                 € 29,00 Festpreis/Barzahlung + evtl. Material

Ort:                          J.-Hirspeck-Mittelschule, Nebeneing. (Nähe Krankenhaus)

 

1155    Nähworkshop II

Wir nähen eine kleine Tasche bzw. einen Korb für Accessoires. Frau Stapfer bringt verschiedene Vorlagen. Mitbringen: Nähmaschine, Faden, Nähnadeln, Stoffe. Stoffe können auch bei Frau Stapfer erworben werden.

Leitung:                 Elfriede Stapfer, Schneidermeisterin

Termin:                   Sa., 12.10.2019, 13:30-17:30 Uhr

Gebühr:                 € 29,00 Festpreis/Barzahlung + evtl. Material

Ort:                          J.-Hirspeck-Mittelschule, Nebeneing. (Nähe Krankenhaus)

 

1156    Nähkurs: Kreatives Schneidern

Verwirklichen Sie Ihre eigenen Ideen und schneidern Sie Ihr Outfit selbst. Kursinhalt: Schnitte auf eigenes Maß abändern, fachgerechtes Zuschneiden, Anprobe, Nähen. Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gern die Kursleiterin: 08721 7847316.

Leitung:                 Elfriede Stapfer, Schneidermeisterin

Besprechung:       Mi., 18.09.2019, 19:00 Uhr

Dauer:                    Mi., 25.09.2019, 19:00 – 21:15 Uhr, 7 x Mi.

Gebühr:                 € 65,00 Festpreis

Ort:                          J.-Hirspeck-Mittelschule, Nebeneing. (Nähe Krankenhaus)

 

1157    Dirndl Nähkurs

Ein selbst genähtes Dirndl ist etwas Besonderes. Unter fachlicher Anleitung fertigen Sie Ihr individuelles klassisches Dirndl mit Schürze (ohne Bluse/Unterrock/Ärmel/Schößchen). Bei der Vorbesprechung geht es um Stil, Materialverbrauch und Maßnehmen. Die Stoffe wählen und kaufen Sie bis Kursbeginn selbst. Bis dahin hat die Dozentin Ihren Maßschnitt angefertigt (in der Gebühr inkl.). An drei Samstagen (und zu Hause) nähen Sie dann Ihre Tracht. Vorkenntnisse im Nähen und eigene Nähmaschine bringen Sie mit. Teilnahme nur nach fristgerechter Bezahlung. Auskünfte erteilt Ihnen gern die Kursleiterin: 08721 7847316.

Leitung:                 Elfriede Stapfer, Schneidermeisterin

Besprechung:       Sa., 09.11.2019, 9 Uhr

Kurs:                       Sa., 11.01.2020, 9 – 16 Uhr, 3 x Sa.

Gebühr:                 € 169,00 Überweisung an vbw bis 20.12.19

Ort:                          J.-Hirspeck-Mittelschule, Nebeneing. (Nähe Krankenhaus)

 

1158    Patchwork

Bei Interesse an Patchwork und Quilten wenden Sie sich bitte an das VBW. Die Rottaler Quilter freuen sich über neue Kontakte! Informelle Treffen zum Nähen, Zuschauen, Austauschen oder Lernen für Interessenten, Anfänger und Fortgeschrittene sind an mehreren Samstagen im Semester vorgesehen.

 

Handlettering, Brushlettering und Kalligrafie

siehe Programmteil Johanniskirchen

 

1159    Kreuz und Quer: Dirndlschürze

             Stoffdruck mit alten Modeln im Heimathaus Pfarrkirchen

Wir verwenden die historischen Holz- und Messingmodeln aus dem Pfarrkirchner Heimathaus um Muster und Motive in verschiedenen Stilrichtungen zu drucken. Dieses Mal bedrucken wir eine Dirndlschürze in Baumwolle oder Seide. Die Materialliste bekommen Sie nach Anmeldung mind. 1 Woche vorher. Freies Drucken z.B. auf altem Leinen oder Baumwolltüchern ist ebenfalls möglich. Mitzubringen außerdem: altes Moltonbetttuch (Druckunterlage), Lappen zum Abwischen, Schürze, Maßband und Lineal, Stecknadeln. Die Stofffarbe wird je nach Verbrauch im Kurs abgerechnet.

Leitung:                 Margaretha Rambold-Wittenzellner

                                Schnitt-und Entwurfsdirektrice, Schneidermeisterin

Termin:                   Do., 24.10.2019, 19 – ca. 22:30 Uhr

Gebühr:                 € 35,00 Festpreis/Barzahlung je Termin zzgl. Materialgeld

Ort  é                     Altes Rathaus Pfarrkirchen, Stadtplatz 1, Vorbereitungsraum

 

1160    Mit Phantasie neu entdecken

             Stoffdruck mit alten Modeln im Heimathaus Pfarrkirchen

Es stehen die historischen Holz- und Messingmodeln aus dem Pfarrkirchner Heimathaus  zur Verfügung, ebenso wie eine Auswahl an Zinsberger-Modeln. Mit dieser Vielfalt an Mustern und Motiven (z. B. Blumen, Tiere, Bordüren, graphische und abstrakte Muster und Ornamente) und mit etwas Übung und Phantasie, lassen sich unendlich viele Ideen und Anwendungsmöglichkeiten schnell umsetzen. Wie wär`s mit einer selbst gedruckten Gardine, Bettwäsche oder einem T-Shirt? Sämtliche zu bedruckenden Stoffe und Materialien, die Sie mitbringen, sollten aus Baumwolle oder Leinen sein, sollten gewaschen und gebügelt sein und dürfen nicht weichgespült oder gestärkt werden. Beutel, Taschen, Kissen, Tischdecken usw.! Mitzubringen außerdem: altes Moltonbetttuch (Druckunterlage), Lappen zum Abwischen, Schürze, Maßband und Lineal, Stecknadeln. Die Stofffarbe wird je nach Verbrauch im Kurs abgerechnet.

Leitung:                 Margaretha Rambold-Wittenzellner

                                Schnitt-und Entwurfsdirektrice, Schneidermeisterin

Termin:                   Do., 14.11.2019, 19 – ca. 22:30 Uhr

Gebühr:                 € 35,00 Festpreis/Barzahlung je Termin zzgl. Materialgeld

Ort  é                     Altes Rathaus Pfarrkirchen, Stadtplatz 1, Vorbereitungsraum

 

Digitale Spiegelreflex-Fotografie. Mehr als nur Abdrücken

Hier lernen Sie, was alles in Ihrer DSLR-Kamera steckt und wie Sie es anwenden können. Der Workshop dreht sich rein um die Kamera und führt Ihnen all ihre Optionen auf, fernab der Programmautomatik. Bitte nehmen Sie alle Ihre Kameras inkl. Speicherkarte mit und lassen sie uns auch Theorie in Praxis umsetzen.

Leitung:                 Sebastian Hoffmann, Fotograf

1161    Kurs 1:                  Mo., 23.09.2019, 19 – ca. 21:00 Uhr

1162    Kurs 2:                  Mo., 04.11.2019, 19 – ca. 21:00 Uhr

Gebühr:                 € 10,00 Festpreis/Barzahlung

Ort  é                     Kolpinghaus Pfarrkirchen

 

Fotografieren für Einsteiger: Naturfotografie in den Rottauen

Ihr fragt euch, warum eure Fotos einfach nicht so werden wie ihr das gerne hättet? Du hast eine digitale Spiegelreflexkamera, aber hast bisher nur im Automodus fotografiert? Du möchtest gerne wissen in welchen Situationen welche Einstellungen sinnvoll sind? Wie geht das mit dieser Unschärfe im Hintergrund und wie bekommt man schnelle Objekte knackig scharf aufs Bild? Dieser Naturworkshop gibt die Antworten! Ein gesunder Mix zwischen Theorie und Praxis in den Rottauen. Kleine Picknick-Pause im Theatron.

Leitung:                 Sebastian Hoffmann, Fotograf

1163    Termin 1:              Sa., 28.09.2019, 10 bis 14 Uhr; bei Regen: Oktobertermin!

1164    Termin 2:              Sa., 12.10.2019, 10 bis 14 Uhr

Gebühr:                 € 25,00 Festpreis/Barzahlung

Treffpunkt é         Info-Pavillon neben Stadtwerke (unterhalb Aldi)

 

Bildbearbeitung der Fotos gewünscht? Photoshop-Kurs im Programmteil Beruf/EDV

 

1165    Acrylmalen – Technik, Tipps & Tricks: für Einsteiger

Nach einer Einleitung zu Komposition, Farbenlehre, Maltechniken, Licht und Schatten und Perspektive machen Sie sich gleich an Ihr erstes Bild. Ansprechende Motive, Beispiele und die Assistenz des Kursleiters verhelfen Ihnen in wenigen Stunden zu beeindruckenden Ergebnissen. Acrylpapiere, Malgründe, Farben und weitere Utensilien werden vom Kursleiter bereitgestellt und nach Verbrauch berechnet. Bitte Mitbringen: Malerschürze, gute Laune, Ehrgeiz!

Leitung:                 Franz W. Fuchs, Künstler

Termin:                   Sa., 09.11.2019, 11 – 15 Uhr

Gebühr:                 € 28,00 Festpreis bar + ca. 8-11 € Mat.

Ort  é                     Mehrzweckraum, Spitalplatz 2, 2. Stock

 

1166    Meditation in Farbe

Den Einstieg des Kurses bildet ein "Kleines Einmaleins" über Malwerkzeuge, Acrylfarben, Strukturpasten, Malgel und weitere Materialien, deren Einsatz der Künstler am praktischen Beispiel demonstriert. Sie haben jetzt die Grundlagen, selber ans Werk gehen zu können.  Nach einer gemeinsamen, vom Künstler angeleiteten "Meditation in Farbe" erschaffen wir in Gedanken Bildideen, die wir im Kurs praktisch umsetzen. Der Kursleiter berät Sie dabei gerne und assistiert.  Sämtliches Material wird bereitgestellt und im Kurs nach Verbrauch (pro Bild z.B. 40 x 50 cm) ab ca. 8 € berechnet. Das eigene Malset kann im Kurs verwendet werden.  Bitte mitbringen: Malerschürze oder ähnlicher Schutz für Kleidung, Materialkosten sind im Kurs zu bezahlen. Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Mitzubringen: Schürze oder altes Hemd.

Leitung:                 Franz W. Fuchs

Termin:                   Sa., 09.11.2019, 15:30 – ca. 19:30 Uhr

Gebühr:                 € 28,00 Festpreis/Barzahlung + ca. € 10,00 Mat.

Ort  é                     Mehrzweckraum, Spitalplatz 2, 2. Stock

 

Öl auf Leinwand – Grundkurs

Lernen Sie die Grundkenntnisse der Ölmalerei. Fertigen Sie Ihr eigenes Landschaftsbild unter fachkundiger Anleitung im stimmungsvollen Künstleratelier! Material inklusive.

Leitung:                 Manfred Völkel, Künstler Atelier Kemathen

1167    Kurs 1:                  Do., 10.10.2019, 18:30 – 21:30 Uhr, 3 x Do.

1168    Kurs 2:                  Do., 07.11.2019, 18:30 – 21:30 Uhr, 3 x Do.

Gebühr:                 € 115,00 Festpreis/Barzahlung, max. 4 Pers.

Ort:                          Kemathen 5a (Richtung Arnstorf)

 

Acryl- und Aquarellmalen auch in Bayerbach – siehe Programmteil Bad Birnbach!

 

 

 

 

 

        zurück zur Übersicht Kultur

 

 

Musik

1183    Mantra – Stimme der Seele

Ein Mantra ist harmonische Energie in eine Klangstruktur gebracht, die durch das Wiederholen in einem bestimmten Rhythmus freigesetzt wird. Niemand kann das Mysterium der Mantras voll und ganz erklären. Mit offenem Geist und vom Herzen ausgehend, wird Mantra-Singen eine ganz besondere Erfahrung. Über 200 Teilnehmer in 25 Jahren können dies bestätigen - und viele kommen begeistert immer wieder! Die magischen Klänge helfen, körperliches Ungleichgewicht wieder ins Lot zu bringen, den Geist zu entspannen, die Emotionen zu besänftigen und das Herz zu öffnen. Mitzubringen sind Sitzkissen und Decke. Nur noch mit Anmeldung!!

Leitung:                 Georg Romeis

Termin:                   Fr., 08.11.2019, 19:00 - 22:00 Uhr

Gebühr:                 € 5,00 Festpreis/Barzahlung

Ort:                          wird bei Anmeldung bekannt gegeben

 

1184    Rhythmus- und Trommel-Workshop

Rhythmus ist die Seele des Lebens. Lernen Sie Ihren körpereigenen Rhythmus kennen und fühlen. Nach unterhaltsamen Rhythmusübungen spielen wir am Ende gemeinsam ein mitreißendes Stück. Anregungen zum kostengünstigen Selberbau von Rhythmusinstrumenten. Sämtliche Instrumente werden gestellt. Die Teilnehmer entscheiden, ob der Schwerpunkt auf Brasilien (Samba) oder auf Afrika (Trommel) liegt. Bitte bequeme Kleidung und Socken mitbringen.

Leitung:                 Georg Romeis

Termin:                   Sa., 09.11.2019, 10:00 – 16:00 Uhr

Gebühr:                 € 30,00 Festpreis/Barzahlung

Ort:                          J.-Hirspeck-Mittelschule, Nebeneing. (Nähe Krankenhaus)

 

 

 

zurück zur Übersicht Kultur

 

Ess-/Trinkkultur

1169    Miteinander kochen und essen

Wer hat Freude am Kochen? Wer mag mit uns sein Lieblingsessen kochen? Und wer mag mitkochen und mitessen? Geplant sind ein Abend zum Kennenlernen und Besprechen und 3 Treffen à 4 Stunden zum Kochen und Essen bis Mai 2020.

Leitung:                 Astrid Seitz, Heilpraktikerin/Kräuterkundige

Dauer:                    Fr., 29.11.2019, 19 – 22 Uhr + 3 Termine nach Absprache

Gebühr:                 1. Abend € 21,00; Kochtreffen je € 34,00 (inkl. Zutaten)

Ort:                          Simon-Münich-Str. 2,Pfarrkirchen

 

Die faszinierende Welt der Gewürze – an 5 Abenden um die Welt

Jeder Abend einzeln buchbar. Bitte mitbringen: Schreibzeug, kleines Behältnis für die Gewürzmischung, evtl. wer hat einen Mörser. Max. 8 Personen.

Leitung:                 Margarete Stoiber, Gewürz-Sommelière (WIFI Linz)

Gebühr/Abend:    € 17,00 Festpreis/Barzahlung inkl. Material

Ort  é                     Lindnerstr. 11, Kursraum, 1. Stock

1170    Die faszinierende Welt der Gewürze – Europa bis zum Mittelmeer

Kräuter der Provence schon einmal selber gemischt? Was ist „Quatre Épices"? Begleitet von vielen Riech- und Geschmacksproben erfahren Sie die Vielfalt der Gewürze die alle nach Europa kamen oder schon sehr lange in Verwendung sind. Anschließend kreieren Sie Ihre passende Gewürzmischung.

Termin:                   Mo., 30.09.2019, 18 – 21 Uhr

1171    Die Welt der Gewürze – Vom Mittelmeer zum vorderen Orient, Nordafrika

Berbere, Harissa, Ras al-Hanout, alles schon einmal gehört? Begleitet von vielen Riech- und Geschmacksproben erfahren Sie die Vielfalt an Gewürzen aus diesen Regionen. Anschließend sind Sie „das Oberhaupt des Ladens“ und kreieren Ihr Ras al-Hanout.

Termin:                   Mo., 07.10.2019, 18 – 21 Uhr

1172    Die faszinierende Welt der Gewürze – Indien, Asien

Was ist Curry oder Masala? Kennen Sie Amchoor? Das und noch mehr erfahren Sie begleitet von vielen Riech- und Geschmacksproben an diesem Abend. Sie werden Ihr eigenes Masala herstellen.

Termin:                   Mo., 21.10.2019, 18 – 21 Uhr

1173    Die faszinierende Welt der Gewürze – Pfeffer und Salz

Ist Szechuan-Pfeffer ein echter Pfeffer? Ist Langer Pfeffer bekannt? Was ist ein Persisches Blausalz (Bleu de Perse) oder kennen Sie Pyramidensalz? Begleitet von vielen Riech- und Geschmacksproben erfahren Sie die Vielfalt von Pfeffer und Salz. Anschließen können Sie selber Gewürzmischungen herstellen.

Termin:                   Mo., 04.11.2019, 18 – 21 Uhr

1174    Die faszinierende Welt der Gewürze – Karibik und Südamerika

Was brachte Kolumbus an Gewürzen mit nach Europa? Begleitet von vielen Riech- und Geschmacksproben erfahren Sie die Vielfalt der Gewürze aus der Karibik, Mexico, Südamerika. Anschließend mischen und mörsern Sie Ihr „Poudre de Colombo“, oder eine andere Gewürzmischung.

Termin:                   Mo., 18.11.2019, 18 – 21 Uhr

 

Nachfolgende Kochkurse finden statt in der Schulküche der Mittelschule Pfarrkirchen, von-Fraunhofer-Str. 1, Eingang Pausenhof é. Bitte bringen Sie mit: Schürze, Geschirrtuch, Getränke, Materialgeld, Vorratsdose für Reste und Schreibzeug.

 

1175    Bayerisch-österreichische Schmankerl aus dem Thermomix

Wir bereiten gemeinsam folgende süße und deftige Schmankerl zu: Kaspressknödel, Spinatknödel, Leberknödel, Germknödel, Leberkäse, Rupfhauben oder Reinzelten, für die Brotzeit Brezen, Obatzda und Erdäpfekas. Je nach Teilnehmerzahl auch noch mehr! Keine Beratung/Verkauf! Bitte den eigenen TM mitbringen!

Leitung:                 Tanja Brummer, Hauswirtschafterin/Thermomix-Beraterin

Termin:                   Di., 24.09.2019, 19-22 Uhr

Gebühr:                 € 12,00 Festpreis/Barzahlung + Verzehrumlage

 

1176    Selbstgemachtes Brot und leckere Aufstriche

Was duftet besser als frischgebackenes Brot aus dem eigenen Ofen? In diesem Kurs wagen wir uns an verschiedene Brote aus verschiedenen Mehlen und Körnern, sodass für jeden Geschmack und Ernährungsstil etwas dabei ist. Und was passt besser zu Brot als leckere Aufstriche, die schnell gemacht sind? Von herzhaft bis süß ist so einiges dabei! Willkommen in der Backstube!

Leitung:                 Anja Felixberger, Hauswirtschafterin

Termin:                   Di., 01.10.2019, 19-22 Uhr

Gebühr:                 € 14,00 Festpreis/Barzahlung + Material

 

1177    Bowls für Herbst und Winter

Hier ist für jeden etwas dabei, denn die Bowl („Schüssel“) kann jeder nach Lust und Laune befüllen! Und das Beste daran ist, dass es lecker und gesund ist! Gestartet wird mit der Grundlage (Kartoffel, Süßkartoffel, Couscous, …), dann kommt der Begleiter (Fisch, Fleisch, Gemüse, Halloumi, …), anschließend folgt etwas Salatiges, und oben drauf der Dip (Ajvar, Hummus, Babaganoush, …). Dekoriert wird das Ganze mit Nüssen, Sesam, Körnern, … Sieht nicht nur wahnsinnig toll aus, schmeckt auch so!

Leitung:                 Anja Felixberger, Hauswirtschafterin

Termin:                   Mi., 09.10.2019, 19-22 Uhr

Gebühr:                 € 14,00 Festpreis/Barzahlung + Material

 

1178    Schmalzgebäck mit dem Thermomix

Zubereitung verschiedener Schmalzgebäcke wie z. B. Kiachen, Krapfen, Strauben, Bavesen usw. Die Teige werden mit dem Thermomix zubereitet; das Ausbacken natürlich in Fett/Öl. Keine Beratung/Verkauf! Bitte den eigenen TM mitbringen!

Leitung:                 Tanja Brummer, Hauswirtschafterin/Thermomix-Beraterin

Termin:                   Sa., 12.10.2019, 14-17 Uhr

Gebühr:                 € 12,00 Festpreis/Barzahlung + Verzehrumlage

 

1179    Pasta küsst Sauce

Ein Hauch von Italien kehrt ein, wenn wir den Nudelteig selbst herstellen und ihn mit und ohne Nudelmaschine verarbeiten. Mit Pasta – Tagliatelle, Gnocchi, Tortellini – kann man fast jeden glücklich machen und selbstgemacht schmeckt's dann wie im Urlaub! Begleitet werden die Nudeln von leckeren frischen Saucen – und fertig sind die neuen Lieblingsgerichte oder die perfekten Mitbringsel als Gastgeschenk!

Leitung:                 Anja Felixberger, Hauswirtschafterin

Termin:                   Di., 15.10.2019, 19-22 Uhr

Gebühr:                 € 14,00 Festpreis/Barzahlung + Material

 

Käse selbst herstellen

Wir stellen verschiedene Käsesorten selbst her (z.B. Frisch- u. Weichkäse, Vollmilchziger) und lernen nebenbei einiges handwerklich hergestellten Käse. Es gibt Kostproben, den Rest nehmen wir mit nach Hause.

Leitung:                 Gabi Venhoda, Sennerin

1180    November:           Mo., 04.11.2019,19-22 Uhr

1181    Januar:                  Mo., 27.01.2020,19-22 Uhr

Gebühr/Termin:    € 14,00 Festpreis/Barzahlung + Verzehrumlage

 

1182    Gesundes Frühstück & gesunde Pausensnacks

Alles sollte heute immer schnell und einfach gehen und dabei noch gesund sein! Da sind Sie hier genau richtig! Starten Sie mit einem gesunden, nährreichen Frühstück in den Tag, geben Sie Ihren Kindern abwechslungsreiche Pausensnacks mit in die Schule oder kreieren Sie leichte Zwischendurchmahlzeiten..Und das alles geht wirklich relativ schnell und ohne ausgefallene Zutaten.

Leitung:                 Anja Felixberger, Hauswirtschafterin

Termin:                   Mi., 06.11.2019, 19-22 Uhr

Gebühr:                 € 14,00 Festpreis/Barzahlung + Material

 

 

        zurück zur Übersicht Kultur

 

 

Freizeit

Derzeit kein Angebot

 

 

        zurück zur Übersicht Kultur